Für die nachfolgenden Gruppen wird das Training aufgrund der aktuellen Infektionslage bis zum Ende der Weihnachtsferien eingestellt:

Schwimmen alle Gruppen montags von 16.00 bis 18.00 Uhr 

Gymnastik für Frauen montags von 18.00 bis 19.00 Uhr

Kurs: Cross-Training/Functional Fitness montags 20.00 bis 21.30 Uhr

Turnen Kinder 3-4 Jahre montags 16.00-16-45 Uhr

Turnen Kinder 5-6 Jahre montags 17.00-17.45 Uhr

Turnen Kinder 3-5 Jahre mittwochs 15.00 bis 15.45 Uhr

Turnen Mädchen 6-8 Jahre mittwochs 16.00 bis 16.45 Uhr

Turnen Mädchen 8-12 Jahre mittwochs 17.00 bis 17.45 Uhr

Rückenschule mittwochs 18.45 bis 20.00 Uhr

Zirkeltraining mittwochs 20.00 bis 22.00 Uhr

Turnen Kinder 3-4 Jahre donnerstags 15.00 bis 15.45 Uhr

Herzsportgruppe E donnerstags 16.00 bis 16.45 Uhr

Herzsportgruppe D donnerstags 17.00 bis 17.45 Uhr

Turnen Kinder 5-6 Jahre donnerstags 16.00 bis 16.45 Uhr

Eltern-Kind-Turnen donnerstags 17.00 bis 17.45 Uhr 

Gerätturnen Jungen donnerstags 18.00 bis 19.30 Uhr

Herzsportgruppe C donnerstags 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr 

Trampolin-Turnen donnerstags von 17.00 bis 20.00 Uhr

Turnen Jungen 6-10 Jahre freitags 17.00 bis 17.45 Uhr

Gerätturnen Mädchen freitags 16.00 bis 18.00 Uhr

Herzsportgruppe A+B freitags 19.00 bis 20.00 Uhr

Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

 

Die Geschäftsstelle bleibt aufgrund der aktuell steigenden Corona-Infektionen bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Donnerstag, jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Wir bitten um Verständnis.

Bitte beachten Sie die weiteren Informationen über unsere Website. 

Bitte beachten Sie die Ausführungen der 28. CoBeLVO des Landes Rheinland Pfalz vom 23.11.2021 wie folgt:

„Teil 5
Sport und Freizeit


§
12
Sport

(1) Im Amateur und Freizeitsport sind Training und Wettkampf in allen öffentlichen und privaten gedeckten Sportanlagen (Innenbereich) zulässig, wenn bei der Sportausübung ausschließlich geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sowie Minderjährige, auch wenn diese nicht geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sind, teilnehmen. Minderjährige, die nicht geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sind, benötigen einen Testnachweis nach § 3 Abs. 5 Satz 1.

(2) In Schwimm und Spaßbädern, Thermen und Saunen dürfen im Innenbereich ausschließlich geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sowie Minderjährige, auch wenn diese nicht geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sind, als Besucherinnen und Besucher anwesend sein. Minderjährige, die nicht geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sind, benötigen einen Testnachweis nach § 3 Abs. 5 Satz 1. Es gilt die Pflicht zur Kontakterfassung nach § 3 Abs. 4 Satz 1. Ein Hygienekonzept, das insbesondere auch Regelungen zur Nutzung von
Umkleiden, Duschen und ähnlichen Gemeinschaftseinrichtungen sowie zur zulässigen Besucherzahl enthält, ist vorzuhalten. Die Kontrolle der Hygienekonzepte obliegt der zuständigen Kreisverwaltung, in kreisfreien Städten der Stadtverwaltung als Kreisordnungsbehörde.
…“

Den gesamten Inhalt der 28. CoBelvo im nachfolgenden Link nachzulesen:

https://corona.rlp.de/fileadmin/corona/Verordnungen/28_CoBeLVO.pdf

Pressemitteilung vom 22.11.2021 des Gesundheitsministers des Landes Rheinland-Pfalz:

https://corona.rlp.de/de/aktuelles/detail/news/News/detail/gesundheitsminister-clemens-hoch-lockdown-fuer-ungeimpfte-kommt-ab-mittwoch-boostern-im-land-ab-je/

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass aus organisatorischen Gründen nur professionelle Schnelltests durch geschultes Personal oder PCR-Tests anerkannt werden.