Die Weihnachtsfeier der Turn-und Trampolin-Abteilung des Turner-Bundes 1867 e.V. Andernach lockte am 2. Advent zahlreiche Besucher in die Beethovenhalle nach Andernach. Im Vorfeld wurde in den einzelnen Abteilungen fleißig trainiert und geübt, um vor Familien, Freunden und Bekannten das eigene Können unter Beweis zu stellen.

Eröffnet wurde der kurzweilige Nachmittag traditionell durch die Trampolin-Abteilung. Neben Kunstturnen Mädchen und Jungen traten dieses Mal auch vier Ballett-Gruppen, Aero-Box und Bodyforming  sowie eine Kinderturngruppe auf. Natürlich durfte auch die allseits beliebte Turnerriege nicht fehlen, die wieder einmal Comedy mit Sport verband und die vollbesetzten Rängen zum Lachen brachte.

Wir wünschen allen einen guten, gesunden Start ins neue Jahr !