Krahnenbergfest 2017

Im Rahmen der Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr 2017 veranstaltet der Turner-Bund 1867 e.V. Andernach am Sonntag, 30.04.2017 auf dem Krahnenberg in Andernach ein Spiel- und Sportfest für Jung und Alt.

In Anlehnung an die legendären Krahnenbergfeste aus den vergangenen Jahrhunderten, die weit über die Grenzen Andernachs hinaus beliebt und bekannt waren, hoffen wir auch im Jubliäumsjahr auf rege Teilnahme.

Seit 150 Jahren bewegen wir Generationen – genauso wollen wir auch unser Jubiläum feiern. Bei einem sportlichen Zehnkampf  – der so ausgelegt ist, dass alle Alters- und Leistungsklassen auf ihre Kosten kommen, gibt es viele Sachpreise zu gewinnen.

Selbstverständlich kann man den Sportlern beim Wetteifern auch gerne nur zuschauen und sie tatkräftig anfeuern. Für das leibliche Wohl ist für Sportler und Zuschauer bestens gesorgt.

Unseren kleinen „Sportler“ kommen beim Kinderschminken oder Ponyreiten auf ihre Kosten.

Das Fest beginnt um 12.00 Uhr. Die Einweihung des neu renovierten Turnerheims durch Herrn Pfarrer Stefan Dumont erfolgt um 13.00 Uhr. Im Anschluss starten die sportlichen Wettkämpfe für alle Interessierten. Diese enden gegen 17.00 Uhr mit einer feierlichen Siegerehrung durch den Präsidenten des Turner-Bundes 1867 e. V. Andernach, Matthias Busenkell.

Ab 18.00 Uhr findet das Krahnenbergfest 2017 seinen harmonischen Ausklang bei Live Musik von „The Acoustics“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*